27. Juli 2020

Make Up

Themenwoche | Meine Sommerfavoriten 2020

UNBEZAHLTE WERBUNG |
Dieser Blogpost entspricht meiner
ehrlichen und eigenen Meinung.
 
Willkommen zu einer neuen Themenwoche. Im Juli haben wir für euch unsere Sommerfavoriten zusammengesucht. Alle Teilnehmerinnen der Woche verlinke ich dir am Ende des Blogposts, schau auch bei ihnen vorbei, ich bin mir sicher es sind wieder spannende Produkte. Ich darf die Themenwoche eröffnen, darum fangen wir am Besten gleich an.
 
Du hast es vielleicht schon bemerkt, es ist stiller hier am Blog. Der Nestbautrieb hat erneut so richtig zugeschlagen und ich widme mich lieber der Nähmaschine als Blogbeiträgen und Schminke. 
Ich hab die Lust am Schreiben nicht verloren, keine Sorge, nur das ‚Rumgehopse‘ mit der Kamera vor meiner Fotobox wird schön langsam einfach etwas mühsamer.
 
Auch wenn ich gerne einige Blogposts vorbereiten oder aber auch nacharbeiten möchte, so schaffe ich es doch nicht mich hinter die Kamera zu werfen und vor der Fotobox immer wieder neu die Produkte zu sortieren und abzulichten. Es wird mir mit der Kugel nun einfach zu anstrengend.
 
Ähnlich geht es mir auch mit dem Schminken, aufwendige Looks mag ich derzeit gar nicht gerne probieren, obwohl ich mir da so einige Neuheiten angeschaffen habe. Ich nehme mir fest vor diese bald auszuprobieren und dir zu zeigen, mal schauen ob es bald klappt.
 
Daher fallen auch meine Sommerfavoriten ziemlich unspektakulär aus: ich schminke mich dezenter damit es schneller geht. Der Regen oder die Hitze würden so einiges an Makeup eher vergänglich machen ...
 
Also hab ich überlegt, was ich dir zeigen könnte und hab mich im Endeffekt für meine derzeitigen Sommerlook Produkte entschieden.
 
07_juli_sommerprodukte-6
 
Origins
GinZing
Tinted Moisturizer SPF 40
 
Ich hab es in meinen Alltagsfavoriten bereits erwähnt und nun tu ich es wieder: ich habe zu den 'Tinted Moisturizern' zurückgefunden. Ich liebe die Leichtigkeit und das trotzdem abdeckende und ausgleichende Finish. Der GinZing Moisturizer sieht dabei noch so natürlich und super glowy aus, dass ich mich wirklich in diese Pflege verliebt habe. 
Natürlich, wie so oft, passt die Farbe nicht zu 100% und wenn ich es mal wieder zu schnell gehen lasse, vergesse ich den Moisturizer über das Kinn in den Hals hineinzuverblenden, dann ensteht leider ein feiner unschöner Farbunterschied. Wie gesagt, da muss ich mir einfach kurz die Zeit nehmen und alles gut verteilen und verblenden, dann fällt es nicht so sehr auf. Generell bin ich wirklich zufrieden mit dieser getönten Tagescreme, sie wird mir in den zukünftigen Wochen und Monaten mit Säugling wohl ein treuer und stetiger Begleiter sein. Ach ja, die getönte Tagescreme mit Tigergrass von Dr. Jart hat sie ziemlich schnell abgelöst, dabei war ich ja von dieser auch begeistert.
 
07_juli_sommerprodukte-5
 
Catrice
LiquidCamouflage High Coverage Concealer
 
My one and only! Ich habe in drei Jahren intensiver Blogger-Zeit einige Concealer ausprobiert und komme einfach immer wieder auf diesen zurück. Meine perfekte Farbe, die 005, deckt gut ab ohne Maskenhaft zu wirken. Legt sich nicht in meine feinen Linien und Fältchen (und das auch ohne setten!), sieht frisch aus und hält. Was will ich mehr!? Fast jeder andere Concealer hat irgendeinen Kritikpunkt erhalten, tortzdem suche ich weiter. Ich habe einfach die Angst, dass sie dieses Drogerie-Produkt irgendwann aus dem Soriment nehmen und ich dann ohne Plan B dastehe. Wobei mein Plan B derzeit darin besteht einfach immer ein Back-Up mitzunehmen, wenn ich in einem Drogeriemarkt bin. Ich komm mir da vor wie ein Prepper - mein Weltuntergansszenario: Augenringe / eine dunkle Augenpartie - so viele Back-Ups liegen bereits in meiner Schublade rum.
 
07_juli_sommerprodukte-7
 
07_juli_sommerprodukte-8
 
IT Cosmetics
Ombré Radiance Bronzer
 
In diesem Sommer bin ich erneut der volle Fan von diesem Bronzer und nun stelle ich ihn dir guten Gewissens schon wieder vor, weil ich ein Back-Up für meinen gebrochenen gefunden hab. Bei uns musste er ja aus dem Sortiment, Cult Beauty und Ulta führen ihn aber noch, also falls einer der Onnine Shops eine Alternative für dich ist... dort gibt es ihn (noch?).
 
Die Mischung aus Highlight und Bronzer passt einfach perfekt in den Sommer. Er ist sehr schnell aufgetragen, lässt sich toll verblenden und wenn man es schlau anstellt hat man Bronzer und Highlighter in einem Schritt erledigt. Toll oder?
 
So genug von der Base, weiter geht es mit den Augen:
 
07_juli_sommerprodukte-4
 
IT Cosmetics
Brow Power Pencil
 
Bleiben wir bei der Marke IT Cosmetics. Diese Mini Ausgabe des Brow Power Pencils ermöglicht es mir meine Augenbrauen schnell in Form zu bringen und sie aufzufüllen. Ich brauche dank dem praktischen integrierten Bürstchen weniger lange am Morgen. Der Wachsstift (ich glaube es ist Wachs oder so ähnlich) passt sich meiner Augenbrauenfarbe gut an, es handelt sich ja um ein "Universal Taupe". Dadurch, dass der Stift dicker ist als mein geliebter Micro Brow Pencil von Nyx, muss ich nicht so präzise arbeiten, was ich sowieso im Alltag nicht so mache wie für einen Look den ich extra für den Blog schminke.
 
07_juli_sommerprodukte-2
 
07_juli_sommerprodukte-3
 
L‘Oreal
Bambi Eye False Lash
Mascara
 
Ja, da hat mich Instagram angefixt. Ich hab ja eigentlich genug Mascara zu Hause, als diese im Angebot war, dachte ich: Oke, ich will jetz wissen ob sie wirklich so gut ist.
Und ja, sie flog nicht in die Tonne, sie durfte bleiben. Sie macht meine Wimpern optisch länger, schmiert wenig bis gar nicht und hält über den Tag verteilt auch recht gut. Klar mit der doppelt so teuren BTS von Too Faced kann sie nicht mithalten, die fächert meine Wimpern einfach nochmal schöner auf. Ich bin ja bekanntlich kein großer Verfechter von Gummibürstchen, diese ist aber ok. Trotzdem steht sie heute bei meinen Favoriten, weil ich sie einfach gerne verwende. Für den Alltag vollkommen ausreichend. Wie alle Mascaras von L‘Oreal, musste sie erst etwas länger geöffnet sein, bis sie die Konsistenz hatte die ich bevorzuge aber auch das kenne ich schon von der Paradise Mascara und das macht mir nichts aus.
 
Das waren auch schon meine liebsten Produkte in diesem Sommer. Vergiss nicht auch bei den anderen Teilnehmerinnen der Juli-Blogger-Woche vorbeizuschauen, ich habe sie dir hier verlinkt. Wie immer freuen wir uns alle über einen Kommentar von dir, wenn dir der Beitrag gefallen haben sollte, oder du vielleicht auch Fragen zu einem der Produkte hast.
 
27.07.2020
Kardiaserena | ICH
 
28.07.2020
 
29.07.2020
 
30.07.2020
 
31.07.2020
 

 

Alles Liebe
Sandra



Kommentare



#7 von
Kerstin
03.08.2020 - 10:21

Tolle Favoriten. Könnten so auch auf meinem Schminktisch liegen. Im Sommer hab auch ich weniger Lust auf schweres Full Face Makeup. Da sind getönte Cremen und Concealer eine gute Alternative. Und Bronzer ist sowieso Pflicht 

Das mit dem Baby Bump kann ich so was von bestätigen. Ich hab derzeit schon 3 Texte fertig aber zum Fotos knipsen kann ich mich einfach nicht motivieren.

 

LG Kerstin 



Antwort von TEACHING beauty.at

oh ja, da gehts uns dann aktuell eh gleich <3


#6 von
Lavender Province
03.08.2020 - 08:42

Hallo Sandra! Also das klingt ja schon nach einem sehr vielversprechenden Moisturizer. Ich hatte den schon mal als Mini Größe, doch ich bin mir nicht sicher, ob deiner nicht eine Neuauflage davon ist. Komischerweise hatte ich Origins nie so wirklich am Plan, doch der Cleanser (der hellgrüne) hat mir auch sehr behagt. 

Den Catrice Concealer sollte ich mir vielleicht auch mal anschauen, denn auch beim Bronzer teile ich deine Meinung voll und ganz. Lg Heli 



Antwort von TEACHING beauty.at

wie witzig, auch ich hatte Origins vorher nie so wirklich am Plan bzw. mich einfach nie darum gekümmert mal was zu testen, aktuell bin ich wirklich ganz zufrieden damit.


#5 von
Violetfleur
02.08.2020 - 19:38

Ah wie interessant! Den Origins Tinted Moisturizer kannte ich noch gar nicht :O und dann auch noch SPF40 - mega! Danke, muss ich unbedingt ausprobieren! Liebe Grüße Nadja



Antwort von TEACHING beauty.at

Gerne :) ja ich hatte Origins auch nicht wirklich am Plan. ... 


#4 von
Kardiaserena
02.08.2020 - 11:25

Die Ginzing Serie hats mir auch sehr angetan. Ich liebe den sommerlichen Duft, aber den tinted Moisturizer habe ich leider nicht. Und mit der Bambi Mascara hast mich wohl angefixt. Glg karo



Antwort von TEACHING beauty.at

ohhhh da bin ich gespannt was du zur Bambi Mascara sagst. Bei L'Oreal ists immer so eine Sache ... entweder man liebts oder man lässts bei den Mascaras. Ich weiß noch bei der Paradise waren wir ja unterschiedlicher Meinung. ;)


#3 von
Wassermilchhonig
02.08.2020 - 09:24

Ach ich kenne das, bei mir ist es auch still am Blog. Aber die Lust am Schreiben auch nciht verloren, sondern nur die Zeit. 

Den Tinted Moisturizer von Origins hatte ich voriges jahr im Sommer auch in Verwendung, aber dieses Jahr bin ich viel zu hell und so passt die Farbe leider nicht. Aber vielleicht nächstes Jahr wieder. Eine Mascara ist bei mir auch dabei, denn ohne Mascara geht einfach gar nichts. 

Alles Liebe

Marina

 



Antwort von TEACHING beauty.at

das kenne ich, ich bin meistens auch zu hell für diese Art von universal Makeup. Auch der von Origins ist mir sicherlich zum Herbst und Winter hin wieder zu dunkel und macht Ränder. Aber wir Beautyblogger haben da ja genügend Auswahl ... nicht wahr? ;)


#2 von
Katrin
29.07.2020 - 10:25

Alles, was man für einen schönen natürlichen Sommerlook braucht. Getönte Feuchtigkeitspflege nutze ich auch total gerne, allerdings sehen meine sonstigen Favoriten dieses Jahr irgendwie komisch aus bei mir im Gesicht. Weiß auch nicht warum ... wobei ich derzeit super zufrieden bin, und mehr als Concealer, Bronzer und Blush fast nicht verwende.

Ich musste gerade mehrfach nicken bei deinem Beitrag. So in etwa sind wir identisch von den Produkten her unterwegs. Nicht von den einzelnen Produkten selbst, aber so von der Zusammenstellung.

Die Mascara von L'Oréal habe ich auch heiß und innig geliebt, gerade habe ich eine andere von denen in Verwendung - die haben ja ein sehr großes Sortiment, was das betrifft.

Liebe Grüße
Katrin



Antwort von TEACHING beauty.at

ja, im Sommer ist weniger oft mehr !


#1 von
Natalie
27.07.2020 - 14:57

Kein Tag ohne meine Gin Zing Tinted ❤️❤️❤️ Und ja - auch mir ist sie eine Spur zu dunkel. Aber wenn ich mit meinem kompletten Tagesmakeup fertig bin, fällt es gar nicht so auf 😂😂😂



Antwort von TEACHING beauty.at

wir wissen ja wie wir das etwas kaschieren können ;P





Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.

Kommentar muss erst freigeschalten werden!